WARMWASSERSYSTEME

 

MEHR ÜBER UNSERE WARMWASSERSYSTEME ERFAHRENA

Die Warmwassersysteme von Fiorini werden in Anlagen mit Hoch- oder Niedertemperatur-Wärmeerzeugern installiert. Wir bieten eine breite Auswahl an Lösungen für die effiziente Warmwasserbereitung für den Haus- und/oder professionellen Gebrauch sowie für die Heizwassererzeugung.

Durch die zahlreichen Produktreihen erfüllen unsere Warmwassersysteme alle Bedürfnissen der Warmwasserbereitung und -speicherung sowohl in Einzelhäusern als auch in Wohngebäuden, im Dienstleistungssektor sowie in der Industrie. 

 

ANWENDUNGEN

In Anlagen mit Wärmepumpe erfolgt die Warmwasserbereitung über die Warmwasserspeicher von Fiorini, die den Wärmeaustausch auch bei niedrigen Temperaturen (55°C) ermöglichen. 

Für diese Zwecke bietet Fiorini die Warmwasserspeicher der Serie Smart HP an. Die doppelte Heizspirale gewährleistet eine hohe Flüssigkeitsturbulenz sowie eine maximale Wärmeaustauschfläche

Die innere Oberfläche ist mit anorganischer lebensmitteltauglicher Emaille bedeckt, die im Ofen bei einer Temperatur von mehr als 800°C gewonnen wird, was Härte und Haltbarkeit über die Zeit garantiert.
Pufferspeicher werden in Anlagen mit wasserführenden Pelletofen, Pelletkesseln, Heizöfen oder Heizkaminen eingesetzt, da sie das vom Generator erzeugte überschüssige Warmwasser speichern und bei Bedarf an das Heizsystem abgeben.

Die Heizung funktioniert auch bei ausgeschaltetem Heizofen oder Kessel. 

Außerdem erreicht das vom Ofen erzeugte Warmwasser 70-80°C. Diese Temperatur ist zu hoch für Flächenheizungen, in denen das Wasser maximal bei 30°C zirkuliert. Dank der Pufferspeicher von Fiorini wird das überschüssige Warmwasser gespeichert und mit kaltem Wasser vermischt, um die richtige Temperatur zu erhalten.
In allen Fällen, in denen einen hohen Bedarf an Warmwasser in kurzer Zeit gedeckt werden muss (z.B. in Hotels oder Sportzentren), ist es notwendig, Systeme einzusetzen, die große Mengen an Energie schnell übertragen und Zuverlässigkeit, Leistung und Hygiene garantieren. 

Für diese Anforderungen bietet Fiorini Speicherladestationen an, die sich schnell auf jedem Speicher oder Wassererwärmer installieren lassen und ihn in ein effizientes Warmwasserbereitungssystem verwandeln. .

Die Speicherladestationen von Fiorini bestehen aus einem Plattenwärmetauscher aus Edelstahl, der entsprechend den erforderlichen Temperaturen und Leistungen dimensioniert ist, und einer hocheffizienten Zirkulationspumpe.
Die Frischwasserstationen von Fiorini erzeugen Warmwasser, indem sie die Wärmeenergie aus einem Wärmespeicher direkt auf das aus dem Wassernetz eintretende Trinkwasser übertragen..

Die Warmwasserbereitung wird von der Steuereinheit gesteuert. Sie erfolgt über einen Wärmetauscher mit Edelstahlplatten und einer Zirkulationspumpe mit variabler Drehzahl.

Diese Anwendung verhindert die Bildung von Legionellen, reduziert den Verbrauch des Wärmeerzeugers, begrenzt die Bildung von Kalk und erleichtert die Temperaturregelung des Trinkwassers.
 
logo-scarica-brochure

Zugriff auf aktualisierte Preislisten, Dokumente und Kataloge mit einem Klick

Anmelden >

 
 
 
logo-scarica-brochure

LADEN SIE DEN AKTUALISIERTEN KATALOG JETZT HERUNTER


Herunterladen >

FIORINI GROUP
DIE NUMMERN UNSERER WARMWASSERSYSTEME

2450

HOTELS, DIE WARMWASSER MIT UNSEREN AFK-STATIONEN ERZEUGEN


760

SOLARANLAGEN IN ITALIEN


3000

IN EINEM JAHR HERGESTELLTE SPEICHER-WASSERERWÄRMER


980

IM LETZTEN JAHR HERGESTELLTE MASSGESCHNEIDERTE TWW-SPEICHER


Deutsch