Studierender des Fachs Ingenieurswesen an der Universität Bologna verfasst bei Fiorini seine Diplomarbeit

Veröffentlicht in 18/12/2019
fiorini hosts a Unibo student for a curricular internship

Fiorini Industries setzt auf Bildung, diesmal indem ein Studierender der Fachrichtung Ingenieurswesen an der Universität Bologna für ein im Lehrplan vorgesehenes Praktikum aufgenommen wird, der auf der Grundlage dieses Praktikums seine Diplomarbeit verfassen wird.

fiorini hosts a Unibo student for a curricular internship

 

Im Mittelpunkt der Arbeit steht eine neue Reihe an Plattenwärmetauschern, deren Aufnahme in die Kataloge von Fiorini voraussichtlich in den kommenden Monaten erfolgt. Der für das Praktikum ausgewählte Studierende muss sich mit der gesamten Präsentation der Produktpalette beschäftigen – von der Marktanalyse und der strukturellen Dimensionierung der Komponenten bis hin zur Erstellung eines 3D-Modells und zur Anfertigung eines Prototypen.

 

Diese Entscheidung wurde im Einklang mit den Schulungsprogrammen von Fiorini getroffen und das Unternehmen wird damit effizient auf das wachsende Interesse der Kunden an der neuen Reihe an Wärmetauschern reagieren können: Auf diese Weise wird die Konstruktion vereinfacht und die Herstellungszeiten der Produkte werden verkürzt.

 

Das Projekt wird ungefähr zwei Monate lang dauern und endet in den ersten zwei Februarwochen.

 

Fiorini Industries ist stolz darauf, zur Ausbildung eines zukünftigen Ingenieurs beitragen und mit einem Spitzenreiter der Region zusammenarbeiten zu können.

 

Deutsch